Erstellen von individuellen Websites

Die Hauptaufgabe des VGWebDesign Projektes ist die Anfertigung von individuellen, maßgeschneiderten Websites. Die Arbeit gliedert sich in die Phasen Konzeption, Layout/Design, Code erstellen und Content Management.

Erstellen von Konzepten

Der Bereich der Konzeption wird von vielen Web Designern stark unterschätzt. Häufig wird das Hauptaugenmerk auf bunte Bilder und Knalleffekte gelegt. Das Ergebnis ist oft mehr Schein als Sein. Die Stärke von VGWebDesign ist die intensive und sorgfälltige Arbeit beim Erstellen von Konzepten. Denn was ist eine Website ohne Botschaft?

Die Vorbereitung von Websites in der Konzeptphase beinhaltet nach den Regeln des VGWebDesign Projektes die folgenden Punkte.

  • Bedarfsanalyse
  • Identifikation Ihrer Zielgruppen
  • Erfassung und Herleitung Ihrer Botschaften
  • Ableitung von Seitenaufbau und Websitestruktur
  • Ermittlung der Verbreitungsmöglichkeiten

Layout und Design der Website

In Zusammenarbeit mit Ihnen wird die Richtung festgelegt, die durch das Layout und Design der Website repräsentiert wird. Die Richtlinie des VGWebdesign Projektes sieht dafür die nachstehenden Inhalte vor.

  • Entwickeln eines generellen Stils / Corporate Identity
  • Auswahl von harmonischen Schriften, Farben und Kontrasten
  • Anfertigen von grafischen Elementen
  • Erstellen einer anwenderfreundlichen Navigation

Erstellen des Quellcodes der Website

Das Schreiben der Quellcodes für die Website geschieht im Hintergrund. Sie müssen hierbei nicht mitwirken. Bei der Erstellung des Codes werden die erarbeiteten Konzepte und Designelemente für die Betrachtung der Website im Internet zusammengeführt.

Der Hauptfokus des VGWebDesign Projektes liegt in dieser Phase auf der Erstellung von validen Dokumenten. Die Quellcodes werden streng nach den Standards der W3C Organisation geschrieben. Dies ermöglicht eine größt mögliche Sicherheit bei der Darstellungstreue in verschiedenen Browsern.

Die Philosophie des VGWebDesign Projektes sieht eine strickte Trennung vom Inhalt und dem Layout der Website vor. Dies wird durch die inhaltliche Darstellung in HTML/XHTML erreicht, die mit der Layoutgestaltung über die Einbindung von Cascading Style Sheets (CSS) gekoppelt wird.

Betreuung/Pflege der Website und Content Management

Besonders wichtig ist die anhaltende Pflege der erstellten Website. Ein großes K.O. Kriterium im Internet ist eine veraltete Website. Die Besucher werden verärgert und verlieren schnell das Interesse.

Um dieser Falle zu entgehen, bietet das VGWebDesign Projekt eine kontinuierliche Betreuung Ihrer Website an. Im Zeitalter des Internets spricht man hierbei vom Content Management, also vom aktiven Lenken, Steuern und Aktualisieren des Inhalts der Website.

Durch die Implementierung eines geeigneten Content Management Systems wird Ihnen die Möglichkeit gegeben, Seiteninhalte schnell, einfach und professionell zu verwalten. Mein Favorit bei den CMS ist TYPOlight. Das System hat sich nach intensiver Suche als extrem flexibel und einfach zu benutzen erwiesen. Ich erstelle aber auch Websites mit anderen CMS, z.B. Joomla.